Angebote zu "Tisch" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Tisch und 2 Stühle Kunststoff Child Pink - INSMA
46,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Paketinhalt: 1 x Tisch 2 x StühleBeschreibung: Langzeitnutzung von Tischen und Stühlen nicht In Begleitung von Kindern kann es leicht zu einer Biegung der Wirbelsäule kommen. Unser Tisch und unsere Stühle sind besser für Kinder geeignet. Das Material ist ökologisch und stabil und kann 220 kg tragen. 100% neue und hochwertige Farbe : pink , blau Material: Kunststoff Größe: Tabelle 20 x 20 x 17,31 Zoll (51,5 x 51,5 x 44 cm) Stühle 12 x 11 x 18 Zoll (30 x 28 x 46) Produktgewicht: 6,89 Pfund (3,122 kg) > Hinweis: 1.Bitte erlauben Sie 1-2cm Fehler aufgrund manueller Messung. Stellen Sie sicher, dass es Ihnen nichts ausmacht, bevor Sie bieten. 2.Farben können unterschiedliche Unterschiede aufweisen, bitte verstehen Sie. html >

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Multifunktionsfräsbank Bohrbankschraubstockanpa...
32,99 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Beschreibung: Tischgröße: 310 x 90 x 70 mm Verschiebung der X-Achse: 190 mm Verfahrweg auf der Y-Achse: 67 mm Einstellung der X-Skala auf der Y-Achse: 1 Kreis = 1,5 mm p> Merkmale: Der Tisch ist für Serien von Minibohrern und geeignet Bohrständer. Es kann auch auf eine andere geeignete Maschine angewendet werden. Der Arbeitstisch besteht aus mehreren einstellbaren Schwalbenschwanz-Slotaluminium-Legierungszusammensetzungen, die den Platz garantieren können Minimum und Genauigkeit sicherstellen. Der Arbeitstisch mit drei T-förmigen Nuten Die Skala befindet sich vor der mobilen Positionierung. Das Nullstellrad dreht einen Kreis um 1 , 5 mm. Der Abstand von der X-Achse zur Y-Achse beträgt 190 mm, der Hub beträgt 67 mm. Die Größe des Arbeitstisches beträgt 310 x 90 mm und die Höhe von 70 mm, einschließlich zwei Arbeitsklemmen. p> Paket enthalten: 1x Mini-Multifunktionstisch 1 x Zubehörsatz p> body> html>

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
3M Vorhang Vorhang Szene Hintergrund Fotografie...
16,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Technische Daten: Artikel: Hochzeitshintergrund Swags Farbe: Gold Material: glasierte Seide Länge: 300 cm Breite : 40cm Anwendung: Verwendung für Hochzeit / Veranstaltung / Jubiläum / Weihnachten / Party / fortgeschrittenes Hotel oder Pub / Café usw. p> Funktionen und Vorteile: Wird für Hochzeit, Party, Kommen, Feierdekoration, Heimwerken usw. verwendet. Dekorieren Sie die Treppe, den oberen Tisch, die Rezeption, den Bogen, das Haus, Hochzeitsautos usw. Schöner Kronleuchter, glatt und nicht leicht zu entfernen. Dieses Material ist sehr glatt, der Stoff wurde gewebt. Wenn Sie sich waschen möchten, verwenden Sie am besten Ihre Hände nicht in der Maschine. P> Hinweis: 1. Bitte erlauben Sie 1-3 mm Fehler aufgrund manueller Messung. Stellen Sie sicher, dass es Ihnen nichts ausmacht, bevor Sie bieten. 2. Die Farbe kann sich als Differenzanzeige unterscheiden, bitte verstehen. P> Paketinhalt: 1 x Hochzeitshintergrund Swags p> body> html>

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Holzwandschlüsselbox 30x22x6cm mit 4 Haken - INSMA
22,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Schlüsselbund X | Material: Holz | Farbe: weiß, grau (optional) | Größe (ungefähr): 22 x 6 x 30 cm | Anzahl der Aufhängehaken: 4 p> Lieferumfang: 1 Schlüsselbund X p> Spezifikation: Material: Holz Farbe: weiß, grau (optional) Größe (ca.): 22 x 6 x 30 cm Anzahl der Aufhängehaken: 4 p> Merkmale: · Hausförmig und aus Holz mit a weißes Finish, inspiriert von Shabby Chic. · Es ist eine hölzerne Schlüsselbox im Vintage-Look, eine charmante Hausdekoration für Schlüssel und kleine Dinge, die weggeräumt werden. · Sauberes und einfaches Design, das passt zur Freude an jedem Raum, Büro usw. · Elegant und schön, und die Funktionalität der Aufbewahrungsfunktion spiegelt sich überall wider. · Mit 2 an der Rückseite befestigten Wandhaken, kann aufgehängt werden Flur, Flur oder hinter den Türwänden können auch auf einem Tisch oder einer Arbeitsplatte verwendet werden. p> body> html>

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
HPE Aruba 2530-24 Switch
272,31 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Die HP 2530 Switch-Serie besteht aus zwölf vollständig verwalteten Layer-2-Edge-Switchen, die kostengünstige, zuverlässige, sichere und benutzerfreundliche Konnektivität für Unternehmensnetzwerke bereitstellen. Die für kleine bis mittelgroße Unternehmensnetzwerke konzipierten Gigabit-Ethernet-Switches bieten den vollen Umfang an Layer-2-Funktionalität mit optionalem PoE+, verbesserter Zugriffssicherheit, Priorisierung des Datenverkehrs und Unterstützung von IPv6-Hosts. Die HP 2530 Switch-Serie bietet Uplink-Flexibilität mit vier Gigabit-Ethernet-Uplinks auf allen Modellen mit 24 und 48 Ports. Gigabit-Ethernet-Uplinks sind vier SFP-Steckplätze (Small Form-Factor Pluggable) für Glasfaserverbindungen bei den Gigabit Ethernet-Modellen mit 24 und 48 Ports. Die Fast Ethernet-Modelle mit 24 und 48 Ports verfügen über zwei SFPs und zwei RJ-45 Gigabit-Uplinks. Die kompakten Switches (ohne Lüfter) mit 8 Ports bieten zusätzliche Flexibilität über zwei Dual-Personality-Ports, die entweder als RJ-45 Gigabit-Ethernet- oder SFP-Ports verwendet werden können. Die HP 2530 PoE+-Switche erfüllen mit einer Leistung von bis zu 30 W pro Anschluss die Standards IEEE 802.3af und IEEE 802.3at und sind daher für Kunden geeignet, die Power over Ethernet für Sprach-, Video- oder Wireless-Übertragungen implementieren möchten. Die Switch-Serie lässt sich problemlos einsetzen, bereitstellen und über SNMP, Befehlszeilenschnittstelle oder Web-GUI verwalten. Sie bietet flexible Möglichkeiten zur Wand-, Tisch- und Rack-Montage; einen geräuscharmen Betrieb durch Modelle ohne Lüfter und variable Lüftergeschwindigkeiten; höhere Energieeinsparungen durch IEEE 802.3 az (energieeffizientes Ethernet). Funktionen Quality of Service (QoS) Priorisierung des Datenverkehrs (IEEE 802.1p): ermöglicht die Echtzeitklassifizierung des Datenverkehrs durch Unterstützung von acht Prioritätsstufen mit zwei oder vier zugeordneten Warteschlangen; verwendet Weighted Deficit Round Robin (WDRR) oder Strict Priority Queuing (SP)Vereinfachte QoS-Konfiguration: Anschlussbasiert: Priorisierung des Datenverkehrs durch Festlegung von Anschluss und Prioritätsstufe VLAN-basiert: Priorisierung des Datenverkehrs durch Festlegung von VLAN und PrioritätsstufeCoS (Class of Service): Legt das IEEE 802.1p-Prioritäts-Tag basierend auf IP-Adresse, IP-ToS (Type of Service), Layer 3-Protokoll, TCP/UDP-Port-Nummer, Quellen-Port und DiffServ fest.Datenratenbegrenzung: legt pro Anschluss erzwungene Maximalwerte für eingehenden Datenverkehr oder für Broadcast-, Multicast- oder Datenverkehr mit unbekanntem Ziel festLayer-4-Priorisierung: ermöglicht die Priorisierung basierend auf TCP/UDP-Port-Nummern Management Managementschnittstellen: Webbasierte grafische Benutzeroberfläche (GUI): Die HTML-basierte, benutzerfreundliche grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine Konfiguration des Switches über einen beliebigen Webbrowser. Befehlszeilenschnittstelle (Command Line Interface, CLI): bietet erweiterte Konfiguration und Diagnose über eine stabile CLI. Simple Network Management Protocol (SNMPv1/v2c/v3): für die Switchverwaltung mit zahlreichen Netzwerkverwaltungsanwendungen von Drittanbietern.Virtuelle Stapelung: Verwaltung von bis zu 16 Switches über eine einzelne IP-AdressesFlow (RFC 3176): Abrechnung und Überwachung des Datenverkehrs in Leitungsgeschwindigkeit wird von SNMP und CLI mit drei terminal-spezifisch verschlüsselten Receivern konfiguriertIEEE 802.1AB Link Layer Discovery Protocol (LLDP): automatisiert das Protokoll zur Geräteerkennung für die einfache Zuordnung durch Anwendungen für das NetzwerkmanagementProtokollierung: bewirkt die Protokollierung von Ereignissen (lokal und remote) über SNMP (v2c und v3) und syslog; ermöglicht das Drosseln und Filtern des Protokolls, so dass weniger Protokollereignisse erzeugt werden Konnektivität IPv6: IPv6-Host: der Switch kann am Rand von IPv6-Netzwerken implementiert und verwaltet werden. Dual Stack (IPv4/IPv6): unterstützt Konnektivität für beide Protokolle; bietet einen Mechanismus für den Übergang von IPv4- zu IPv6-Kommunikation. MLD Snooping: leitet IPv6-Multicast-Datenverkehr an die passende Schnittstelle weiter; verhindert eine Überlastung des Netzwerks durch IPv6-Multicast-Datenverkehr.IEEE 802.3af Power over Ethernet (PoE): liefert bis zu 15,4 W je Port für IEEE 802.3af-kompatible PoE-Geräte wie IP-Telefone, Wireless Access Points und ÜberwachungskamerasIEEE 802.3at Power over Ethernet Plus: liefert bis zu 30 W je Anschluss für Geräte mit Stromversorgung nach IEEE 802.3 für PoE/PoE+ wie Video-IP-Telefone, IEEE 802.11n Wireless Access Points und Überwachungskameras mit größerem Schwenkbereich, stärkerem Zoom und größerem Neigungswinkel (alle PoE-Leistungsdaten finden Sie in den technischen Daten)Auto-MDIX: automatische Anpassung von direkt angeschlossenen oder Crossover-Kabeln an allen PortsUnterstützung vornormierter PoE-Geräte: vornormierte PoE-Geräte werden erkannt und mit Strom versorgt; eine Liste der unterstützten Geräte ist in den FAQs zum Produkt unter www.hp.com/networking/support aufgeführt Layer-2-Switching VLANs: bieten Unterstützung für 512 VLANs und 4.094 VLAN-IDsUnterstützung für Jumbo-Pakete: unterstützt Frame-Größen bis zu 9220 Byte für höhere Performance bei der Übertragung großer Datenmengen. Die Fast Ethernet-Modelle mit 8 und 24 Anschlüssen unterstützen automatisch Frames von bis zu 2000-Byte, ohne dass eine Konfiguration erforderlich ist.16K-MAC-Adressentabelle: bietet Zugriff auf viele Layer-2-EinheitenGARP VLAN Registration Protocol: ermöglicht das automatische Erfassen und dynamische Zuordnen von VLANsPer-VLAN Spanning Tree Plus (PVST+): ermöglicht jedem virtuellen LAN (VLAN) die Erstellung eines Spanning Trees zur Verbesserung der Bandbreitennutzung in Netzwerkumgebungen mit mehreren VLANS

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
My Supps 100% L-Arginine HCL - 180 Caps
11,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

[h2]Aminosäure Arginin hochdosiert in Kapseln [/h2] My Supps 100% L-Arginine HCL liefert pro Tagesportion 6000 mg L-Arginin-Hydrochlorid in Kapseln, wovon [strong]5000 mg reines L-Arginin[/strong] sind. Die Aminosäure ist semi-essentiell, das heißt, sie wird vom Körper selbst gebildet, allerdings kann der Bedarf in bestimmten Situationen, zum Beispiel bei intensivem Training, Stress oder während einer Diät, erhöht sein. Arginin gehört außerdem zur Gruppe der proteinogenen Aminosäuren, die als Eiweißbausteine wichtige Aufgaben im Körper übernehmen. [h2]Pro Tagesportion (8 Kapseln für Fortgeschrittene) bekommst Du:[/h2][ul class=´´hakenliste´´][li]6000 mg Arginin-Hydrochlorid [/li][li]Davon 5000 mg reines Arginin [/li][li]Laktosefreie Kapseln[/li][/ul] [h2]Für wen eignet sich Arginin HCL?[/h2] Argnin ist eine Aminosäure, die der Körper vermehrt bei intensivem Training und einer proteinreichen Ernährung benötigt, denn dann erhöhen sich der Energie- und Proteinstoffwechsel. Die Kapseln sind also gut geeignet für [strong]Kraftsportler[/strong], [strong]Bodybuilder[/strong] und [strong]Ausdauersportler[/strong] da ihr Körper während der Belastung vermehrt Muskelproteine ab- und umbaut und der Bedarf an Aminosäuren wie Arginin dann steigt. In dieser Stoffwechselphase benötigt der Körper nicht nur die acht essentiellen Aminosäuren aus Nahrungsproteinen, sondern auch andere Aminosäuren wie Arginin, die in der Leber zusammen mit Glutamin und Ornithin eine Reihe von [strong]Umbauprozessen[/strong] vornehmen. Auch während einer [strong]Diät[/strong] kann eine Ergänzung sinnvoll sein, denn dann verzichten viele auf Erdnüsse, Haselnüsse, Kürbis- und Pinienkerne, die bei größeren Mengen viel Fett liefern und somit die Energiezufuhr erhöhen. Allerdings liefern diese pflanzlichen Lebensmittel auch Arginin. Kommen diese [strong]Lebensmittel[/strong] bei Dir eher selten auf den Tisch, dann kannst Du Deine Ernährung vorübergehend mit dem My Supps 100% L-Arginine HCL ergänzen, um Deinen Körper beziehungsweise den Proteinstoffwechsel mit genügend Arginin zu versorgen. [h2]Einnahme von L-Arginine HCL[/h2]In einer Kapsel stecken 625 mg reines Arginin. Wir empfehlen für [strong]Einsteiger[/strong] eine tägliche Menge von 4 Kapseln, die insgesamt 2500 mg reines Arginin liefern. Nimm jeweils zwei Kapseln vor und nach dem Traininig ein. An trainingsfreien Tagen kannst Du zwei Kapseln morgens und abends einnehmen. [strong]Fortgeschrittene[/strong] Sportler können täglich 8 Kapseln, jeweils vier vor und nach dem Training, einnehmen und bekommen so 5000 mg der Aminosäure Arginin. An trainingsfreien Tagen solltest Du jeweils vier Kapseln morgens und abends einnehmen. Viele Sportler kombinieren Arginin gerne vor dem Training mit anderen Aminosäuren, Koffein oder Kreatin, um eine Booster-Wirkung zu erzielen. [h2]Wirkung der Aminosäure Arginin im Körper[/h2]Laut den Lehrbüchern ist L-Arginin an der [strong]Biosynthese von Stickstoffmonoxid[/strong] (NO) beteiligt. Stickstoffmonoxid ist an der Regulierung des Gefäßtonus (Blutgefäßerweiterung) im Körper beteiligt. Arginin übernimmt außerdem eine wichtige Funktion im [strong]Harnstoffzyklus[/strong] in der Leber. Der Harnstoffzyklus ist Teil des Proteinstoffwechsels, über den Körperproteine auf- und umgebaut sowie überschüssige Nahrungsproteine abgebaut werden. Dabei entstehen Stoffwechselprodukte wie Ammoniak. Ein hoher Ammoniakspiegel drosselt den Proteinstoffwechsel, deshalb wird Ammoniak im Körper sofort zu Harnstoff mit Hilfe von Arginin, Glutamin und Orntihin umgebaut. Arginin ist somit ein Überträger, also für den Abtransport von Ammoniak zuständig, damit der Proteinstoffwechsel seine weiteren Aufbau- und Umbauprozesse fortführen kann. [h2]Kombiniere My Supps 100% L-Arginine HCL mit:[/h2][ul][li]My Supps [A HREF=MySupps-Pure-Creatine-Monohydrate-Powder.html TARGET=neu]100% Creatine Monohydrate Powder[/a], reines Kreatinpulver, das bei einem intensiven und kurzen Krafttraining die Leistungen erhöhen kann [/li][li]My Supps [A HREF=MySupps-Pure-Glutaminsaeure-Powder.html TARGET=neu]100% Pure Glutaminsäure[/a], eine Aminosäure, die ebenfalls am Proteinstoffwechsel beteiligt ist [/li][li]My Supps [A HREF=My-Supps-Arginine-Ornithine-6000.html TARGET=neu]Arginine + Ornithine[/a], da sich beide Aminosäuren im Proteinstoffwechsel gut ergänzen [/li][li]My Supps [A HREF=My-Supps-100-Essential-Amino-Acids---300g.html TARGET=neu]100% Essential Amino Acids[/a], weil der Körper und die Muskeln für die Aufbauprozesse alle wichtigen Aminosäuren benötigen[/li][/ul] [b]Inhalt:[/b] 180 Kapseln

Anbieter: MySupps
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Aruba, a Hewlett Packard Enterprise company Aru...
1.223,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Die HP 2530 Switch-Serie besteht aus zwölf vollständig verwalteten Layer-2-Edge-Switchen, die kostengünstige, zuverlässige, sichere und benutzerfreundliche Konnektivität für Unternehmensnetzwerke bereitstellen. Die für kleine bis mittelgroße Unternehmensnetzwerke konzipierten Gigabit-Ethernet-Switches bieten den vollen Umfang an Layer-2-Funktionalität mit optionalem PoE+, verbesserter Zugriffssicherheit, Priorisierung des Datenverkehrs und Unterstützung von IPv6-Hosts. Die HP 2530 Switch-Serie bietet Uplink-Flexibilität mit vier Gigabit-Ethernet-Uplinks auf allen Modellen mit 24 und 48 Ports. Gigabit-Ethernet-Uplinks sind vier SFP-Steckplätze (Small Form-Factor Pluggable) für Glasfaserverbindungen bei den Gigabit Ethernet-Modellen mit 24 und 48 Ports. Die Fast Ethernet-Modelle mit 24 und 48 Ports verfügen über zwei SFPs und zwei RJ-45 Gigabit-Uplinks. Die kompakten Switches (ohne Lüfter) mit 8 Ports bieten zusätzliche Flexibilität über zwei Dual-Personality-Ports, die entweder als RJ-45 Gigabit-Ethernet- oder SFP-Ports verwendet werden können. Die HP 2530 PoE+-Switche erfüllen mit einer Leistung von bis zu 30 W pro Anschluss die Standards IEEE 802.3af und IEEE 802.3at und sind daher für Kunden geeignet, die Power over Ethernet für Sprach-, Video- oder Wireless-Übertragungen implementieren möchten. Die Switch-Serie lässt sich problemlos einsetzen, bereitstellen und über SNMP, Befehlszeilenschnittstelle oder Web-GUI verwalten. Sie bietet flexible Möglichkeiten zur Wand-, Tisch- und Rack-Montage, einen geräuscharmen Betrieb durch Modelle ohne Lüfter und variable Lüftergeschwindigkeiten, höhere Energieeinsparungen durch IEEE 802.3 az (energieeffizientes Ethernet). Diese Switches umfassen lebenslange Garantie sowie alle Softwareversionen und technischen Telefonsupport.Quality of Service (QoS)n&bull,&nbsp,Priorisierung des Datenverkehrs (IEEE 802.1p): ermöglicht die Echtzeitklassifizierung des Datenverkehrs durch Unterstützung von acht Prioritätsstufen mit zwei oder vier zugeordneten Warteschlangen, verwendet Weighted Deficit Round Robin (WDRR) oder Strict Priority Queuing (SP)nManagementn&bull,&nbsp,Managementschnittstellen: Webbasierte grafische Benutzeroberfläche (GUI): Die HTML-basierte, benutzerfreundliche grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine Konfiguration des Switches über einen beliebigen Webbrowser. Befehlszeilenschnittstelle (Command Line Interface, CLI): bietet erweiterte Konfiguration und Diagnose über eine stabile CLI. Simple Network Management Protocol (SNMPv1/v2c/v3): für die Switchverwaltung mit zahlreichen Netzwerkverwaltungsanwendungen von Drittanbietern.nKonnektivitätn&bull,&nbsp,IPv6: IPv6-Host: der Switch kann am Rand von IPv6-Netzwerken implementiert und verwaltet werden. Dual Stack (IPv4/IPv6): unterstützt Konnektivität für beide Protokolle, bietet einen Mechanismus für den Übergang von IPv4- zu IPv6-Kommunikation. MLD Snooping: leitet IPv6-Multicast-Datenverkehr an die passende Schnittstelle weiter, verhindert eine Überlastung des Netzwerks durch IPv6-Multicast-Datenverkehr.nLayer-2-Switchingn&bull,&nbsp,VLANs: bieten Unterstützung für 512 VLANs und 4.094 VLAN-IDsnSicherheitsfunktionenn&bull,&nbsp,Zugriffssteuerungslisten (ACLs): unterstützt IPv4/IPv6-Port und VLAN-basierte ACLs (IPv6 ACL wird nur auf Modellen mit Gigabit Ethernet und 48 Ports unterstützt)nKonvergenzn&bull,&nbsp,LLDP-MED (Media Endpoint Discovery): definiert eine Standarderweiterung von LLDP, mit der Werte für Parameter wie QoS und VLAN gespeichert werden, um Netzwerkgeräte wie IP-Telefone automatisch zu konfigurierennAusfallsicherheit und Hochverfügbarkeitn&bull,&nbsp,Port-Trunking und Linkaggregation: Trunking: ermöglicht durch die Unterstützung von bis zu acht Verbindungen pro Trunk eine höhere Bandbreite und die Erstellung redundanter Verbindungen, unterstützt L2, L3 und L4 Trunk-Lastausgleichsalgorithmus (L4 Trunk-Lastausgleich wird nur von Modellen mit Gigabit Ethernet und 48 Ports unterstützt). IEEE 802.3ad Link Aggregation Protocol (LACP): vereinfacht die Konfiguration von Trunks durch automatische Konfiguration.n

Anbieter: Dodax
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Aruba, a Hewlett Packard Enterprise company Aru...
656,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die HP 2530 Switch-Serie besteht aus zwölf vollständig verwalteten Layer-2-Edge-Switchen, die kostengünstige, zuverlässige, sichere und benutzerfreundliche Konnektivität für Unternehmensnetzwerke bereitstellen. Die für kleine bis mittelgroße Unternehmensnetzwerke konzipierten Gigabit-Ethernet-Switches bieten den vollen Umfang an Layer-2-Funktionalität mit optionalem PoE+, verbesserter Zugriffssicherheit, Priorisierung des Datenverkehrs und Unterstützung von IPv6-Hosts. Die HP 2530 Switch-Serie bietet Uplink-Flexibilität mit vier Gigabit-Ethernet-Uplinks auf allen Modellen mit 24 und 48 Ports. Gigabit-Ethernet-Uplinks sind vier SFP-Steckplätze (Small Form-Factor Pluggable) für Glasfaserverbindungen bei den Gigabit Ethernet-Modellen mit 24 und 48 Ports. Die Fast Ethernet-Modelle mit 24 und 48 Ports verfügen über zwei SFPs und zwei RJ-45 Gigabit-Uplinks. Die kompakten Switches (ohne Lüfter) mit 8 Ports bieten zusätzliche Flexibilität über zwei Dual-Personality-Ports, die entweder als RJ-45 Gigabit-Ethernet- oder SFP-Ports verwendet werden können. Die HP 2530 PoE+-Switche erfüllen mit einer Leistung von bis zu 30 W pro Anschluss die Standards IEEE 802.3af und IEEE 802.3at und sind daher für Kunden geeignet, die Power over Ethernet für Sprach-, Video- oder Wireless-Übertragungen implementieren möchten. Die Switch-Serie lässt sich problemlos einsetzen, bereitstellen und über SNMP, Befehlszeilenschnittstelle oder Web-GUI verwalten. Sie bietet flexible Möglichkeiten zur Wand-, Tisch- und Rack-Montage, einen geräuscharmen Betrieb durch Modelle ohne Lüfter und variable Lüftergeschwindigkeiten, höhere Energieeinsparungen durch IEEE 802.3 az (energieeffizientes Ethernet). Diese Switches umfassen lebenslange Garantie sowie alle Softwareversionen und technischen Telefonsupport.Quality of Service (QoS)n&bull,&nbsp,Priorisierung des Datenverkehrs (IEEE 802.1p): ermöglicht die Echtzeitklassifizierung des Datenverkehrs durch Unterstützung von acht Prioritätsstufen mit zwei oder vier zugeordneten Warteschlangen, verwendet Weighted Deficit Round Robin (WDRR) oder Strict Priority Queuing (SP)nManagementn&bull,&nbsp,Managementschnittstellen: Webbasierte grafische Benutzeroberfläche (GUI): Die HTML-basierte, benutzerfreundliche grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine Konfiguration des Switches über einen beliebigen Webbrowser. Befehlszeilenschnittstelle (Command Line Interface, CLI): bietet erweiterte Konfiguration und Diagnose über eine stabile CLI. Simple Network Management Protocol (SNMPv1/v2c/v3): für die Switchverwaltung mit zahlreichen Netzwerkverwaltungsanwendungen von Drittanbietern.nKonnektivitätn&bull,&nbsp,IPv6: IPv6-Host: der Switch kann am Rand von IPv6-Netzwerken implementiert und verwaltet werden. Dual Stack (IPv4/IPv6): unterstützt Konnektivität für beide Protokolle, bietet einen Mechanismus für den Übergang von IPv4- zu IPv6-Kommunikation. MLD Snooping: leitet IPv6-Multicast-Datenverkehr an die passende Schnittstelle weiter, verhindert eine Überlastung des Netzwerks durch IPv6-Multicast-Datenverkehr.nLayer-2-Switchingn&bull,&nbsp,VLANs: bieten Unterstützung für 512 VLANs und 4.094 VLAN-IDsnSicherheitsfunktionenn&bull,&nbsp,Zugriffssteuerungslisten (ACLs): unterstützt IPv4/IPv6-Port und VLAN-basierte ACLs (IPv6 ACL wird nur auf Modellen mit Gigabit Ethernet und 48 Ports unterstützt)nKonvergenzn&bull,&nbsp,LLDP-MED (Media Endpoint Discovery): definiert eine Standarderweiterung von LLDP, mit der Werte für Parameter wie QoS und VLAN gespeichert werden, um Netzwerkgeräte wie IP-Telefone automatisch zu konfigurierennAusfallsicherheit und Hochverfügbarkeitn&bull,&nbsp,Port-Trunking und Linkaggregation: Trunking: ermöglicht durch die Unterstützung von bis zu acht Verbindungen pro Trunk eine höhere Bandbreite und die Erstellung redundanter Verbindungen, unterstützt L2, L3 und L4 Trunk-Lastausgleichsalgorithmus (L4 Trunk-Lastausgleich wird nur von Modellen mit Gigabit Ethernet und 48 Ports unterstützt). IEEE 802.3ad Link Aggregation Protocol (LACP): vereinfacht die Konfiguration von Trunks durch automatische Konfiguration.n

Anbieter: Dodax
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot