Angebote zu "Harald" (5 Treffer)

Jetzt lerne ich HTML . Der einfache Einstieg in...
0,10 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 17.01.2018
Zum Angebot
Jetzt lerne ich HTML . Der einfache Einstieg in...
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.12.2017
Zum Angebot
11. Jahrgangsstufe, Lehrermaterial, CD-ROM / Bu...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrerbegleitmaterial präsentieren wir Ihnen auf CD-ROM. Die Ausgabe umfasst Lösungsvorschläge zu allen Aufgaben im Schülerbuch, Zusatzinformationen, Internet- und Lesetipps, Geschichte In Clips sowie Kopiervorlagen mit Zusatzquellen und entsprechenden Arbeitsaufträgen. Zusätzlich finden Sie auf der CD-ROM eine große Auswahl digitalisierter Abbildungen aus dem aktuellen Schülerband sowie dem Vorgängerband (BN 7301) mit Interpretationshinweisen, die nach Belieben vergrößert werden können. Die digitale Datenform bietet Ihnen im Vergleich zu einem gedruckten Lehrerheft wichtige Vorteile: Der HTML-Aufbau ist an Internetseiten angelehnt, sodass Sie einfach und komfortabel durch die CD-ROM navigieren können. Alle Kopiervorlagen können von Ihnen individuell für den weiteren Einsatz bearbeitet und ausgedruckt werden. Internetlinks und ´´Geschichte In Clips´´ können Sie direkt anklicken. Ein Beispielkapitel (Kapitel 2.2.3) finden Sie hier.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Politische Bildung als lebenslanges Lernen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Demokratie, so Oskar Negt, ist die einzige Staatsform, die gelernt werden muss. Und dieses Lernen endet keineswegs mit dem Abschluss der Schule. Politische Bildung in der Demokratie ist und bleibt eine dauernde Aufgabe der gesamten Gesellschaft. Sie umfasst nicht nur die schulische politische Bildung (Politikunterricht), sondern erstreckt sich auch auf die Bereiche außerschulische politische Jugendbildung und die politische Erwachsenenbildung. Die Beiträge dieses Buchs gehen der Frage nach, welche Konsequenzen sich hieraus für die Theorie und Reflexion sowie die Forschung und Praxis politischer Bildung ergeben und wie politische Bildung als ein lebenslanger Lernprozess zu gestalten wäre. Dr. Sabine Achour Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Freie Universität Berlin, Ihnestraße 22, 14195 Berlin Joachim Bicheler, M.A. Politikwissenschaft und ihre Didaktik, Pädagogische Hochschule Weingarten, Leibnizstraße 3, 88250 Weingarten http://www.ph-weingarten.de/politik Dr. Christian Boeser-Schnebel Lehrstuhl für Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenen- und Weiterbildung, Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg www.politische-bildung-bayern.net Dipl.-Psych. Sarah Jane Brunkhorst Ammerländer Heerstraße 114-118, 26129 Oldenburg Jun.-Prof. Dr. Andreas Eis Didaktik des politischen Unterrichts und der Politischen Bildung, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Ammerländer Heerstraße 114-118, 26129 Oldenburg Dr. Alexander Gantschow Köhlerkoppel 4, 24109 Melsdorf Dr. Bernt Gebauer Institut für Politikwissenschaft, Technische Universität Darmstadt, 64283 Darmstadt www.politikwissenschaft.tu-darmstadt.de Michael Görtler In den Weingärten 25, 97483 Eltmann Univ.-Prof. Dr. Thomas Goll Professur für Sozialwissenschaften und ihre Fachdidaktik, Technische Universität Dortmund, Fakultät Erziehungswissenschaft und Soziologie/Institut für Soziologie, Emil-Figge-Straße 50, 44227 Dortmund http://www.fk12.tu-dortmund.de/cms/ISO/de/lehramtsstudium/didaktik_der_sozialwissenschaften/index.html Prof. Dr. Harald Gropengießer Leibniz Universität Hannover, Institut für Didaktik der Naturwissenschaften (IDN), Am Kleinen Felde 30, 30167 Hannover http://www.idn.uni-hannover.de Inken Heldt Leibniz Universität Hannover, AGORA Politische Bildung, Schneiderberg 50, 30167 Hannover Prof. Dr. Klaus-Peter Hufer Peterstraße 30, 47906 Kempen Oliver Krebs Lehrer im Hochschuldienst, Universität Bielefeld, Didaktik der Sozialwissenschaften, Universitätsstraße 25, 33615 Bielefeld Prof. Dr. Dirk Lange Leibniz Universität Hannover, Institut für Politische Wissenschaft, Arbeitsbereich Didaktik der Politischen Bildung, Schneiderberg 50, 30167 Hannover http://www.ipw.uni-hannover.de/lange.html Alexandra Lechner-Amante WMS/BRG23, Anton-Krieger-Gasse 25, A-1230 Wien Univ.-Prof. Dr. Sabine Manzel Universität Duisburg-Essen, Institut für Politikwissenschaft, Universitätsstraße 12, 45112 Essen www.uni-due.de/politik/lehrstuhl-fd/ Prof. em. Dr. Oskar Negt Leibnizuniversität Hannover, Insitut für Soziologie, Schneiderberg 50, 30167 Hannover Prof. Dr. Monika Oberle Juniorprofessur Politikwissenschaft/Didaktik der Politik, Georg-August-Universität Göttingen, Platz der Göttinger Sieben 3, 37073 Göttingen http://www.uni-goettingen.de/de/265134.html Prof. i. K. Dr. Tonio Oeftering Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Universitätsallee 1, 85072 Eichstätt http://www.ku.de/ggf/politikwissenschaft/politikwissenschaft3/lehrstuhlangehoerige/vertr-prof-dr-tonio-oeftering/ Prof. Dr. Bernd Overwien Universität Kassel, Nora-Platiel-Straße 1, 34127 Kassel www.overwien.eu Dr. David Salomon Politikwissenschaft - Politische BildungUniversität Siegen, Adolf-Reichwein-Straße 25, 7068 Siegen Dr. Eva-Maria Schauenberg Technische Universität Dortmund, Fk 12/Institut für Soziologie, Emil-Figge-Straße 50, R.2515, 44227 Dortmund Falk Scheidig Lehrstuhl für Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenen- und Weiterbildung, Universität Augsburg, Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg http://www.philso.uni-augsburg.de/de/lehrstuehle/paedagogik/paed4/lehrstuhlteam/scheidig/ Dr. Karin Schnebel Geschwister-Scholl-Institut für Politische Wissenschaft, LE Dr.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Einschnitte
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blütsbrüder wollten sie werden. Das hatten sie sich fest vorgenommen. Doch als Ole Henrik sich mit der Glasscherbe in den Arm ritzt, hört es einfach nicht mehr auf zu bluten. Mit dem Notarztwagen kommt Ole Henrik ins Krankenhaus und Viktor, sein jüngerer Bruder, sieht die Angst in Ole Henriks Augen. Eine Angst, die mehr ist als die Furcht vor den fünf Stichen, mit denen der Arzt den Schnitt in Ole Henriks Arm näht. Von einem Moment auf den anderen ändert sich für Viktor alles: Erste große Liebe, erste Enttäuschung, Loslösung vom religösen Umfeld der Familie - plötzlich ist er kein Kind mehr. Auch Ole Henrik genießt diese Jahre. Doch während Viktor sein ganzes Leben noch vor sich sieht, beginnt für seinen Bruder der Kampf gegen eine schwere Krankheit... REZENSION Heiter-traurige Geschichte über Kindheit und Jugend. - http://www.luebeck.de/filmtage/02/program/filme/73.html Ein ernster, anrührender Film. - schrieb www.merz-zeitschrift.de über die Verfilmung des Romans. AUTORENPORTRÄT Harald Rosenloew Eeg (*1970) lebt mit seiner Familie in Oslo. Neben Jugendbüchern schreibt er auch Drehbücher und macht Musik. Seit seinem Debüt 1995 zählt er zu Norwegens bedeutendsten Jugendbuchautoren. Inzwischen hat er mehr als zehn Bücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot